Flammschutzfilter

Flammschutzfilter dienen dem Schutz vor Flammdurchschlag beim Einsatz über thermischen Geräten. Bei der Zubereitung von Speisen über Herden, Öfen, Grillen ist die Bauart A erforderlich. Diese Filter sind gegen Flammdurchschlag geschützt und TüV-geprüft. Alle Flammschutzfilter der Bauart B sind über thermischen Geräten nicht zulässig und dürfen lediglich über Warmhaltetheken oder der Speisenausgabe eingesetzt werden. Ein Flammdurchschlag kann schwere Verletzungen verursachen und Brände erzeugen. In diesem Fall könnten Personen zu Schade kommen oder hohe Sachschäden entstehen. Ihr Versicherungsschutz ist hier höchstwahrscheinlich nicht greifend! Wir beraten Sie gerne welcher Filter für Ihren Einsatz geeignet und erforderlich ist.

Einsatzbereiche:

Bauart A:

über thermischen Geräten
(Herd, Grill, etc.)

Bauart B:

Speiseausgabe, Warmhaltetheke, Spülküche, …

Lesen Sie zu den zwei unterschiedlichen Bauarten bitte die Hinweise unter "Eigenschaften"!

Vorteile:

– sehr hohe Standzeiten
– stabil und beständig
– nahezu unendlich oft abreinigbar
– Standardabmessungen auf Lager
– in fast allen Abmessungen
   und Stärken herstellbar
– auch als Einzelanfertigung

Flammschutzfilter

Werkstoff:

– komplett Edelstahl

Eigenschaften:

Bauart A: Mit Bauart A darf gemäß DIN-18869-5 kein Flammdurchschlag erfolgen.

Bauart B: Alle Filter mit Flammdurchschlag oder ohne Prüfung nach DIN-18869-5 werden der Bauart B zugeordnet.

Alle Flammschutzfilter der Bauart B sind über thermischen Geräten nicht zulässig! Ein Flammdurchschlag kann schwere Verletzungen verursachen und Brände erzeugen. In diesem Fall könnten Personen zu Schade kommen oder hohe Sachschäden entstehen. Ihr Versicherungsschutz ist hier höchstwahrscheinlich nicht greifend!

Nutzen Sie unseren Fragebogen zur genauen Identifizierung Ihres Filters!

ONLINE-FRAGEBOGEN          oder          PDF-Download

Metallfilter
© 2015 ADAUCO Filter - Website erstellt mit Zeta Producer CMS